Avatare hilfreich bei Autismus

Menschen mit Autismus und anderen Entwicklungsbeeinträchtigungen haben Schwierigkeiten, soziale Fähigkeiten zu erwerben und angemessen zu nutzen, um ihre Lebensqualität zu verbessern. Diese kritischen Fähigkeiten sind unter Umständen schwer zu vermitteln, da sie kontextabhängig und viele Lernende nicht motiviert sind, sich am Unterricht zu beteiligen. Der Einsatz von Avataren kann vielversprechend sein, wenn es darum geht, solchen Menschen eine Vielzahl von Fähigkeiten zu vermitteln.

Quelle: https://www.mdpi.com/2414-4088/4/3/48?fbclid=IwAR1zg1ugX-yP9a5CSGg1oYi-bFjP7PGFMuzFaGjqsc8gOFv5J1A9u9vQ9Ic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.