VR-Training für Stadtpolizei Zürich

„Seit Mitte Juni trainiert die Zürcher Stadtpolizei regelmässig in einer öffentlichen Virtual-Reality-Arena. Die Simulation wurde speziell für die Polizei entwickelt und ist bis jetzt einzigartig in Europa. […] Seit Mitte Juni haben rund 400 Polizistinnen und Polizisten die erste virtuelle Trainingssituation bereits absolviert. Ziel der Stadtpolizei Zürich ist es, in Zukunft regelmässig virtuelle Trainings anzubieten. Dies für ganz verschiedene komplexe Einsatzsituationen, die in einem herkömmlichen Training in der realen Welt kaum oder nur mit viel grösserem Aufwand durchzuführen wären.“

Quelle: https://www.srf.ch/news/schweiz/virtuelle-verbrecherjagd-zuercher-polizei-uebt-komplexe-einsaetze-mit-virtual-reality-brillen?fbclid=IwAR0tjFTTE2m7WUlkEgK4D8n2VZPXISXB6GD3K22yNn-SE_jxLXedsGku_6E

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.