Avatar-Psychologie

Es freut uns sehr, die Keynote an diesem Wissenschaftspanel in Second Life halten und die psychologische Wirkung von Avataren vorstellen zu dürfen. Wir gehen gemeinsam der Frage nach, welchen Einfluss Ihr Verhalten als Avatar im virtuellen Raum auf Ihr reales Leben hat. Sie werden in die Lage versetzt, Ihr eigenes Verhalten und das der anderen Avatare besser zu verstehen. Dabei werden Ihnen die Konzepte der Avatar-Psychologie helfen, Ihren Selbstausdruck zu verbessern und Ihr reales Leben positiv zu beeinflussen. Wissen Sie zum Beispiel, worum es beim Uncanny Valley geht? Oder haben Sie sich schon einmal gefragt, worin sich menschliche Avatare von computergesteuerten unterscheiden und warum manche Menschen unterschiedliche Geschlechtsidentitäten für ihre Avatare wählen? Neben der Beantwortung dieser und vieler anderer Fragen zeigen wir Ihnen praktische Beispiele aus dem Bildungswesen, die Möglichkeiten für die persönliche Entwicklung bieten. Abgerundet wird der Vortrag mit einem Blick in die Zukunft von VR-Anwendungen. Seien Sie dabei, wir sehen uns Inworld!

Quelle: https://www.sciencecircle.org/event/avatar-psychology/?fbclid=IwAR2Pcx7iiZa9NXTvGj0YUEGR8ul2iDcwRLDuQ5LjTY5g-qx_H9voTvAWaO0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.