Bildung für Ihr wahres Selbst

Lernen in Avatar-basierten 3D-Szenarien


Virtuelle 3D-Welten bieten Menschen mithilfe ihrer Avatare die Möglichkeit, geschützt an sich selbst und der eigenen Persönlichkeit zu arbeiten. Sie erlauben dank des „Eintauchens“ in die virtuelle Realität wirklichkeitsgetreue Interaktionsmöglichkeiten und sind effizienter und kostengünstiger als Präsenztrainings.

Proteus-Effekt

Der Proteus-Effekt beschreibt das Phänomen, dass sich das reale Verhalten einer Person abhängig von den Eigenschaften ihres Avatars in der virtuellen Welt verändert. Der Name spielt auf die Wandlungsfähigkeiten von Proteus an, einem früheren Meeresgott der griechischen Mythologie.

Avatar-Psychologie

Der Begriff Avatar leitet sich von dem sanskritischen Wort avatàra ab. Damit wird im Hinduistischen die körperliche Manifestation einer an sich körperlosen Gottheit bezeichnet, wenn sie zur Erde herabsteigt. Für mehr Informationen zum Proteus-Effekt und der psychologischen Wirkung von Avataren bitte hier klicken.

Ihr Nutzen

Das Avatar-basierte Lernen in virtuellen Welten bildet das Zentrum unseres Angebots. Neben individuell angepassten 3D-Szenarien für unvergessliche Lernerlebnisse erstellen wir für Sie auch massgeschneiderte E-Learnings, Online-Prüfungen und 3D-Animationsvideos für Ihr digitales Klassenzimmer.